Karl-Schubert-Schule Förderverein

Förderprojekte und Finanzierungsbedarf

Der jährliche Kapitalbedarf für den regulären Schulbetrieb beläuft sich auf ca. 3 Millionen Euro. Die Umsetzung wichtiger Vorhaben wie z.B. Inklusionsprojekte, Sport- und Freizeitgestaltung, aber auch anstehende Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten in der Gebäude- und Haustechnik können leider nicht vollständig aus den oben genannten Mitteln finanziert werden.

Der Förderverein versucht mit Hilfe von Sponsoren, Spenden und diversen Aktionen die finanziellen Mittel zur Realisierung dieser Förderprojekte zur Verfügung zu stellen. Natürlich stellen wir Ihnen unsere Ideen und Projekte in einem Gespräch im Detail vor, gerne bei Ihnen oder auch in unserer Schule.